News

head uk2

Jugend forscht - Chitosan-Projekt erfolgreich

am . Kategorie: Veröffentlichungen im Jahr 2010

"Schüler experimentieren" auch in diesem Schuljahr mit Chitosan. Johannes W. vom Gymnasium Oberalster aus Hamburg überzeugt mit seinem Projekt zur Herstellung einer biologisch abbaubaren Folie aus Chitin und Chitosan.

Tags: chitosan, jugend forscht

Mit vier verschiedenen Preisen auf regionaler und Landesebene wurde die Arbeit "Herstellung eines biologisch abbaubaren Kunststoffs aus Chitin" des 14jährigen Gymnasiasten ausgezeichnet. Er startete in der Juniorsparte  "Schüler experimentieren", wo er im Bereich Chemie siegte und sich für den Landesausscheid von "Jugend forscht"  qualifizierte. Auch in dieser Altersgruppe konnte er punkten und errang den zweiten Platz. Zusätzlich wurden ihm der Sonderpreis "Nachwachsende Rohstoffe" sowie der Sonderpreis zum Thema „Umwelt- und Naturschutz“ der Johanna Samel-Stiftung verliehen.


Für seine Experimente verwendete er Chitin und Chitosan der Heppe Medical Chitosan GmbH. Die Folien stellte er mittels Polykondensationsreaktion her und optimierte ihre Eigenschaften, indem er die Art, Menge und Konzentration der verwendeten Säuren veränderte und sowohl hygroskopische als auch hydrophobe Zusatzstoffen hinzufügt.


Bild 1 Folie mit GlycerinNach eigener Aussage stellte er die Folien mit den besten mechanischen Eigenschaften mit Essigsäure  (Ethsansäure) her. Glycerin und Harnstoff erhöhten die Elastizität.

 

 

Bild 2Zur Überprüfung der Abbaubarkeit ließ er die Folien verrotten. Im Gegensatz zu normaler Haushaltsfolie (links im Bild 2) waren die Chitosanfolien innerhalb von zwei Wochen vollständig kompostiert. Zum Beweis der ökologischen Unbedenklichkeit der Folie baute er Kressepflanzen auf den Folien an.  Den Pflanzen schadete der Abbau der Folien nicht; sie zeigten ein gesundes Wachstum.

 

Das HMC+ Team gratuliert zu diesen vielversprechenden Ergebnissen. Wir wünschen Johannes eine erfolgreiche und glänzende Zukunft - vielleicht sogar als Wissenschaftler und/oder Erfinder von weiteren neuen Produkten mit Chitosan.

Kongresse und Messen

Treffen Sie uns 2022 auf folgenden Messen:

  • EUCHIS, 2022
  • CPHI 2022
  • Medica 2022
  • Asia Pacific Chitin and Chitosan Symposium, 2022, Süd-Korea

Zur Vereinbarung von Terminen, bitte kontaktieren Sie Frau Richter über sales(at)medical-chitosan.com

Kontakt

  • Heppe Medical Chitosan GmbH
    Heinrich-Damerow-Straße 1
    D-06120 Halle (Saale)
  • Tel.: +49 (0) 345 27 996 300
    Fax: +49 (0) 345 27 996 378
  • sales@medical-chitosan.com

News

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.