News

head uk2

Aktuell

HMC-0309-041Im Aktuell Bereich unserer Webseite stellen wir Ihnen Neuigkeiten aus folgenden Bereichen vor:

  • Chitin und Chitosan im world wide web
  • Neues zum Unternehmen
  • Kongresse und Messen
  • Tipps und Tricks
  • Veröffentlichungen zum Thema Chitin und Chitosan

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und hoffen, auch etwas für Sie dabei zu haben.

Biofunktionalisiertes Chitosan in der Knochengewebsentwicklung

Veröffentlicht am Kategorie: Veröffentlichungen

Tags: chitosan, tissue engineering, Osteoblasten, Bio-Funktionalisierung

Biokompabilität, Bioabbaubarkeit und Stabilität sind wichtige Eigenschaften für Gewebematrixes. Gleichzeitig sollte das Material die Anlagerung, Proliferation, Differenzierung sowie Migration der Zellen fördern. Neben Polylaktid, Collagen oder Hyaluronsäure kann dabei auch Chitosan als Biopolymer im Bereich des Tissue Engineering genutzt werden. Um die zellulären Eigenschaften verbessern, wurde in der hier vorgestellten Studie Chitosan als Scaffold für Osteoblasten zur Knochengeweberegeneration mit kurzen Peptidsequenzen funktionalisiert.

Freie Stelle für Werksstudenten (m/w/d)

Veröffentlicht am Kategorie: Karriere

Möchten Sie ihr Haushaltsbudget langfristig erhöhen? Dann unterstützen Sie unser Team bei den alltäglichen Aufgaben in der Produktion und im Labor. Sammeln Sie Erfahrung im Umgang mit Labortechnik, chemischen Grundstoffen und Qualitätsmanagement. Bei uns wird es nie langweilig.

Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort Studierende aus der Fachrichtung:

  • Biologie, Chemie, Biochemie
  • Biotechnologie
  • Pharmazie

Die aktuelle Bewerberrunde läuft bis 31.01.2022

Chitosan und seine Derivate in der Biomedizin

Veröffentlicht am Kategorie: Veröffentlichungen

Tags: chitosan, chito derivatives, CMC, carboxymethylchitosan, Biomedizin

Durch die Entwicklung der Nanotechnologie sind neue Anwendungen auf dem Gebiet der Biomedizin möglich. Chitosan und seine Derivate können dabei vielfältig verwendet werden, zum Beispiel um eine gezielte und verzögerte Wirkstofffreisetzung zu ermöglichen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen ein Review vor, welches sich mit der aktuellen Forschung zur Anwendung von Chitosan und dessen Derivaten, insbesondere Carboxymethylchitosan (CMC), in der Biomedizin beschäftigt.

Chitosan in Mikrofluidik Systemen

Veröffentlicht am Kategorie: Veröffentlichungen

Tags: chitosan, Mikrofluidik, eDNA, Dreissena polymorpha

In Mikrofluidik Systemen können Analysen im minituarisierten Maßstab ohne die Verwendung von aufwendigen Laborgerät durchgeführt werden. Dabei stellt die DNA Aufreinigung und Konzentrierung eine besondere Herausforderung dar. Um diese zu verbessern wird in der vorgestellten Studie ein Einwegmikrofluidik Gerät mit verschiedenen Chitosanen zur DNA Bindung funktionalisiert. Verwendet wird dieses anschließend für den Nachweis von eDNA invasiver Arten aus Flusswasserproben.

Kongresse und Messen

Treffen Sie uns 2022 auf folgenden Messen:

  • EUCHIS, 2022
  • CPHI 2022
  • Medica 2022
  • Asia Pacific Chitin and Chitosan Symposium, 2022, Süd-Korea

Zur Vereinbarung von Terminen, bitte kontaktieren Sie Frau Richter über sales(at)medical-chitosan.com

Kontakt

  • Heppe Medical Chitosan GmbH
    Heinrich-Damerow-Straße 1
    D-06120 Halle (Saale)
  • Tel.: +49 (0) 345 27 996 300
    Fax: +49 (0) 345 27 996 378
  • sales@medical-chitosan.com

News

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.